Aluminium Geländer

Aluminium-Geländer - Mielno

Cembrit Platten

Cembrit Zenit Platten - Piła

Aluminium Geländer

Aluminium-Geländer - Warszawa

Fassadensysteme

Fassadensysteme Cembrit Metro - Wrocław

Aluminium Geländer

Aluminium-Geländer - Warszawa

Balkongeländer

Aluminium Balkongeländer - Warszawa

ZURÜCK

Glasgeländer


Selbsttragende Glasgeländer sind ein unentbehrliches Element moderner Architektur. Solche Konstruktionen werden zu einem festen architektonischen Element, dank dem der architektonische Gebäudeblock optimal wahrgenommen wird, weil das natürliche Licht genutzt und der Kontakt zur Umgebung erhalten wird. Die als Ganzes aus Glas gefertigten Geländer ermöglichen uneingeschränkte Freiheit im Design.

Systeme der selbsttragenden Geländer verbessern den Nutzungskomfort und den Wert der Immobilie.


Die als Ganzes aus Glas gefertigten Geländer sind durchgehende Glasstreifen, die eine zusätzliche Konstruktionsfunktion haben, weil sie große Belastungen übertragen. Dadurch kann die Glasbefestigung fast unsichtbar sein.


Die selbsttragenden Geländer ermöglichen die Ausführung eines breiten Spektrums von Lösungen, die an den individuellen Stil und an die Vorliebe des Investors und des Designers angepasst werden.


Glasgeländer modell

Modell eines selbstragenden Geländers

Das System der als Ganzes aus Glas gefertigten Geländer „Copal“ ist ein klassisches Geländersystem mit einer linearen Glasbefestigung von unten in Form eines tragenden Alu-Profils und einer Glasfläche, die als eine Stütze mit einer gleichmäßigen Belastungsverteilung gegen Winddruck und lineare Belastung entlang der oberen Glaskante funktioniert.

3D MODELL von Glasgeländer



HANDLÄUFE FÜR SELBSTTRAGENDE GELÄNDER

Wir bieten Handläufe aus rostfreiem Stahl A2 (für Innen) und A4 (für Außen) in ovalen oder rechteckigen Formen an. Die Farbe der Handläufe ist INOX, sie können aber mit einer beliebigen Farbe der RAL-Palette oder der holzähnlichen Palette DEKORAL lackiert werden. Der Vorteil der rostfreien Handläufe ist ihre bessere Steifigkeit und Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen, welche sonst beim Aufsetzen des Handlaufs auf das Glas oder bei seiner eventuellen Demontage nicht auszuschließen sind.

Selbsttragendes Geländer – Handlauf

Selbsttragendes Geländer – Handlauf


PROFILE DES SYSTEMS DES GLASGELÄNDERS „COPAL“

Sie können sowohl direkt auf der Balkonplatte als auch an der Stirnseite der Balkonplatte montiert werden. Das System besitzt eine schnelle, einfache, sogenannte „trockene“ Lösung der Glaskeilung, d.h., nachdem das Glas ins Basisprofil eingebaut worden ist, werden entsprechende Keile befestigt, um die Glasfläche zu stabilisieren. Eine solche Art und Weise der Glasbefestigung verkürzt die Montagezeit und die Montagearbeiten erfolgen staubfrei. Die Glasflächen erfordern keine zusätzliche Bearbeitung in Form von Schneiden von Öffnungen, was sich sowohl auf die Glasbeständigkeit als auch auf den Glaspreis und die Herstellungs- und Montagezeit positiv auswirkt. Solche Glasscheiben können viel schneller ausgetauscht werden, ohne dass die Gesamtkonstruktion demontiert werden muss.

Selbsttragendes Geländer mit Seitenbefestigung COPAL

Selbsttragendes Geländer mit Seitenbefestigung COPAL

Selbsttragendes Geländer mit Unten-Befestigung COPAL

Selbsttragendes Geländer mit Unten-Befestigung COPAL


GLAS IN DEN SELBSTTRAGENDEN GELÄNDERN „COPAL“

Das in dem selbsttragenden Glasgeländer „Copal“ verwendete Glas ist gehärtetes, geklebtes Glas. Im Vergleich zum normalen Glas hat es eine höhere Beständigkeit, und falls es zerbrechen sollte, bricht es in ein feines, unscharfes Netz ohne Verletzungsgefahr durch Glassplitter. Die Folie verhindert das Verstreuen der Glassplitter. Dank des Basisprofils „Copal“ und dank des Systems der entsprechenden Dichtungen EPDM und der Keile ist es möglich, eine bei solchen Konstruktionen standardmäßig erforderliche Glasscheibe einzusetzen:

  • - Glasscheiben 8.8.4 – (zwei miteinander verklebte, gehärtete Glasscheiben mit einer Dicke von 8 mm und vier Schichten von PVB-Folie, mit einer Gesamtdicke von 17,52 mm)

Das Geländerglas muss nicht transparent sein. Die Folienschichten zwischen den Glasscheiben können gefärbt, mit Grafikelementen oder mit einem Digitalaufdruck guter Qualität versehen werden. Als eine zusätzliche Glas-Endfertigung kann eine Antireflexbeschichtung oder eine emissionsschonende Beschichtung dienen.

Beispielhafte Füllung des selbsttragenden Geländers

Beispielhafte Füllung des selbsttragenden Geländers

Die Glasart, seine Größe und Beständigkeit sollen vom Designer unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften, der auf das Geländer einwirkenden Belastungen und der Charakteristik der Tragelemente des Systems der selbsttragenden Glasgeländer gewählt werden.


Aluminium Geländer


Kontakt


Irgendwelche Fragen?

Rufen Sie uns an: +48 67 216 67 67
Schreiben Sie uns:
Gehen Sie zu: kontakt
Design by COPAL Sp. z o. o. 2016
Scroll